Zählen

Aus TopoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zählen ist der Sitz der (natürlichen) Zahl im Leben als Ermittlung der Zahl einer Menge, woran sich die Bearbeitung der Zahl im Rechnen und in dessen Gefolge die Mathematik anschließt. (S-LU 24)

[D]as Zählen, das grundsätzlich ... auch mit einem Blick ohne Sukzession möglich ist, findet die Zahl einer Menge. (S-LU 26)

Zählen ist umkehrbar eindeutiges Abbilden der zu zählenden Menge auf eine Zählmenge, in der Weise, dass jedes Element einer von beiden Mengen mit einem und nur einem Element der anderen Menge gepaart wird; wegen der Umkehrbarkeit kommt es auf die Richtung der Abbildung nicht an. (S-LU 26)

Siehe: Zahl, Anzahl